038204 / 879 844
kostenlose Beratung 

Webseiten Check

Letzte Woche habe ich eine E-Mail verschickt, in der es darum ging, wie du mehr Anfragen über deine Webseite generieren kannst.

Die Resonanz war überwältigend – ich habe jede Menge Nachfragen und Kommentare erhalten. Offensichtlich habe ich damit einen Nerv getroffen.

Viele Unternehmer haben eine Webseite, weil es heutzutage “State of the Art” ist. Doch oft bleibt es dabei – es passiert nicht viel darüber hinaus.

Das ist wirklich verschenktes Potenzial.

Mir ging es genauso.

Vor über 6 Jahren startete unser Unternehmen mit der Entwicklung von Software.

Wir hatten auch eine ganz normale Webseite, aber Kundenanfragen blieben aus.

Erst im Jahr 2019 haben wir uns intensiv damit beschäftigt, wie wir das Internet nutzen können, um darüber Aufträge zu generieren.

Wir haben begonnen, unsere Webseite aufzupeppen – ein paar mehr Bilder und Buttons hinzugefügt und sogar angefangen, Blog-Artikel zu schreiben.

Doch der Erfolg blieb aus, egal was wir versucht haben.
 
Deshalb haben wir uns nach Experten umgesehen, die uns beim Aufbau und der Gestaltung einer Webseite unterstützen können, die tatsächlich Kundenanfragen generiert.
 

Das erste Gespräch war wirklich spannend. Wir merkten, wie sich unsere Perspektive auf unsere Webseite komplett veränderte.


Vorher hatten wir hauptsächlich uns selbst im Fokus, aber wir erkannten, dass der Fokus auf den Besucher gerichtet sein sollte. Welche Probleme hat er und welche Lösungen können wir ihm bieten?
 
Das hat uns einen großen Schritt weitergebracht.

Manchmal ist es notwendig, Impulse von außen zu bekommen, damit sich die Dinge in die gewünschte Richtung entwickeln.

Wenn du möchtest, kann ich dir vielleicht genau diesen Impuls geben. Oft sind es kleine Dinge, die ein Außenstehender sofort bemerkt, während man selbst sie übersieht.
 

Wenn du es wünschst, schaue ich gerne einmal über deine Webseite und sage dir, was ich ändern würde, um mehr Anfragen darüber zu erhalten.

Wie ich bereits in meiner letzten E-Mail erwähnte, zählt der erste Eindruck. Oft sind es kleine Dinge, die einen Besucher davon abhalten, dich zu kontaktieren. Es ist am einfachsten, wenn jemand von außen einen Blick auf deine Webseite wirft.

Ich schaue mir deine Webseite an und schicke dir ein kurzes Video per E-Mail mit meinen Anregungen, das maximal 3 Minuten lang ist.

Wenn du möchtest, können wir natürlich auch telefonieren oder einen Videocall durchführen. Lass mich einfach wissen, was du bevorzugst.

Diese kurze Unterstützung ist komplett kostenlos und verpflichtet dich zu nichts.

Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass es manchmal unangenehm ist, wenn ein Fremder die eigene Webseite beurteilt. Mir ging es vor ein paar Jahren genauso. Mir haben die damaligen Impulse aber sehr, sehr viel weiter geholfen. Wenn du also mit der Performance deiner Webseite unzufrieden bist, dann ist das hier eine Option weiter zu kommen. 

Ich würde mich freuen, wenn ich dir helfen könnte.

Viele Grüße

Gunnar Bock